Baby got Business – Insights in die Social Media Welt

Persönliche Einblicke in die Welt der Social Media bietet dieser Podcast von Ann-Katrin Schmitz. In einer gemütlichen und vertrauten Gesprächsatmosphäre stellen Gründerinnen, Influencer und Geschäftsleute ihren Alltag in den sozialen Medien vor und sind somit eine Inspiration für andere. Das Themenspektrum ist breit gefächert, sodass möglichst viele Social Businesses abgedeckt und vorgestellt werden. Alle, die sich für die digitale Geschäftswelt interessieren, bekommen in diesem Podcast interessante und außergewöhnliche Tipps, Strategien und Karrierewege präsentiert.

Das möchte der Podcast „Baby got Business“ erreichen

„Baby got Business“ ist ein vergleichsweise junger Podcast, der im Juli 2019 das Licht der Welt erblickte. Das Anliegen von Ann-Katrin Schmitz ist es, die Social Media Branche mit ihren vielfältigen Facetten zu beleuchten. Sie spricht mit Menschen, die in den sozialen Medien beheimatet sind und diese von Grund auf kennen und verstehen. Der Podcast bietet also keinen neutralen Blick von außen, sondern einen lebendigen und praxisnahen Blick von innen. Die Gäste sind ihren ganz eigenen Weg gegangen und haben ihre Karrieren auf unterschiedliche Weisen vorangetrieben. Anhand solcher Erfolgsgeschichten lässt sich besonders gut nachvollziehen, wie die sozialen Medien funktionieren und welche Maßnahmen und Eigenschaften besonders erfolgversprechend sind. Die Vermittlung von Denkanstößen und die unterhaltsame Präsentation von „Behind the Scenes“-Geschichten sind somit das Hauptanliegen dieses Podcasts.

Diese Gäste kamen bei „Baby got Business“ bereits zu Wort

Ann-Katrin Schmitz hat in „Baby got Business“ bereits zahlreiche interessante Gäste willkommen geheißen. Unter anderem war Anne Höweler zu Besuch. Die als „Mutter des deutschen Influencer-Marketings“ bekannte Geschäftsfrau informierte unter anderem darüber, wie das Influencer-Marketing 2020 aussehen wird und in welche Richtung sich die Branche entwickelt. In einer anderen Folge erklärte Kato von „heulnichtmachdoch“, wie man im Bereich der Social Media seine Leidenschaft nicht nur findet, sondern sie auf unterschiedlichsten Kanälen ausleben kann.

Ein sehr sympathischer Gast war zudem Céline Flores Willers, die sich mit dem Thema Self-Branding auf LinkedIn beschäftigt. Für Unternehmen ist es nämlich sehr wichtig, für etwas zu stehen und von der Zielgruppe auf eine ganz bestimmte Art wahrgenommen zu werden. Sich selbst zur Marke zu machen, ist somit ein strategisch kluger Ansatz, um als Betrieb Erfolg zu haben. Demgegenüber setzt sich Louisa Dellert auf diversen Kanälen für einen nachhaltigen Lebensstil möglichst vieler Menschen ein. Hierbei macht sie sich nicht nur Freunde, sondern hat auch mit diversen Shit Storms zu kämpfen. Wie sie damit umgeht, erzählt sie im Podcast.

In dem guten Dutzend Folgen, dass es von „Baby got Business“ mittlerweile gibt, kommen diverse Unternehmerinnen, Influencer und Geschäftsleute zu Wort. Die Themen reichen von der Generation Z über die Immobilienbranche bis hin zur Selbstoptimierung und der Internetsucht. Die Hörerschaft hat also reichlich Gelegenheit, um sich mit dem Thema Social Media auseinanderzusetzen und sich über genau die Themen zu informieren, die sie speziell interessiert. Die einzelnen Podcast-Themen sind hierbei so außergewöhnlich, dass sie sich vom Mainstream abheben, aber so praxisrelevant, dass sie für die eigenen Ideen und Unternehmen von Vorteil sind und einen echten Mehrwert bieten.

Wissenswertes zu Ann-Katrin Schmitz

Ann-Katrin Schmitz ist eine erfolgreiche Geschäftsfrau, die sich vor allem in den Bereichen Influencer Marketing, Social Media Marketing und E-Branding hervorragend auskennt. In der Folge 0 ihres Podcasts stellt sie sich in einem Interview ausführlich vor und macht ihre Leidenschaft für das, was sie tut, greifbar. Das gilt sowohl für ihre Vorträge als auch für ihre Arbeit als Autorin und ihren Podcast. Wer ihr zuhört, merkt nach wenigen Minuten, dass sie eine sehr passionierte, engagierte und erfahrene Frau mit großer Expertise ist, die es versteht, ihr Publikum zu unterhalten und es zu begeistern.

Hierbei scheut sich Ann-Katrin Schmitz auch nicht, Einblicke in ihr Privatleben zu geben. Offensichtlich zieht sie ihre Kreativität und ihre Energie aus ganz unterschiedlichen Quellen, von denen sie keine ihrem Publikum vorenthalten möchte. Es geht um ungeschminkte Offenheit, um sich so dem Kern der Social Media bestmöglich nähern zu können. Denn nur wer ihre Funktionsmechanismen versteht und lernt, diese für sich nutzbar zu machen, kann langfristig mit der eigenen Geschäftsidee erfolgreich sein.

An wen richtet sich der Podcast?

„Baby got Business“ richtet sich grundsätzlich an alle, die sich für Social Media und die in dieser Branche tätigen Unternehmen interessieren. Hierbei zeigt sich, dass der Podcast ganz vielfältige Funktionen erfüllt. Auf der einen Seite ist er eine Quelle interessanter Informationen und Fakten. Er stellt ganz neutral die Lebenswirklichkeit von Unternehmern aus der Geschäftswelt dar und wie diese Social Media nutzen, um bekannt zu werden, Verkäufe zu tätigen und ihre Zielgruppe passgenau anzusprechen. Wer sich also neutral über das Thema informieren, hierbei aber bestmöglich unterhalten werden möchte, ist bei diesem Podcast genau richtig.

Auf der anderen Seite ist der Podcast eben nicht neutral, sondern zeigt die subjektiven Erfolgsgeschichten einzelner Personen auf. Es geht darum, andere zu inspirieren und zu motivieren, ihre eigenen Ideen umzusetzen und sich die persönlichen Karrierewünsche zu erfüllen. Die Wege der Gäste sind hierbei so individuell, dass sie nicht 1:1 übernommen werden können, aber so markant, dass nützliche Tipps und Tricks für die eigene Geschäftsidee daraus gezogen werden können. Der Podcast richtet sich somit an alle, die sich gerne selbst einmal ausprobieren und vielleicht ein eigenes Unternehmen gründen oder mit einem eigenen Social Media Kanal durchstarten wollen.

Links zum Podcast:

Webseite

Instagram

Du findest die Social Media Welt spannend und würdest gerne in dem Podcast von Ann-Katrin Schmitz werben? Registriere Dich auf unserer Plattform und erreiche mit einzigartiger Aufmerksamkeit für Deine Botschaft die richtige Zielgruppe.